Das Haar mit der aschgrau-braunen Schattierung kann wie, das Aussehen zu verwandeln, als auch, es zu beschädigen. Die helle Schattierung. Er unterscheidet sich durch die Einmaligkeit. Die Mädchen mit der gebräunten Haut und dem dunklen Haar können es tapfer verwenden

Die aschgrau-braune Farbe befindet sich auf dem Berg der Popularität. Dabei trifft sich seine natürliche Herkunft tatsächlich nicht. Die Locken solcher Schattierung geben der Weise den Scharm, den Effekt der Verletzbarkeit und der Aristokratie in der Kombination mit der Unzugänglichkeit schaffend. Jedoch kann man diese Farbe nicht jedem Mädchen verwenden, da er sehr launisch ist. Das Haar mit der aschgrau-braunen Schattierung kann wie, das Aussehen zu verwandeln, als auch, es zu beschädigen.

Wem passt solche Farbe des Haares

Die vorliegende Schattierung kann man tapfer den Vertreterinnen «des kalten Typs» verwenden. Seine Besitzerinnen sind von der Natur mit den Augen der blauen oder grauen Farbe, dem hellen-dunkelblonden Haar und der reinen hellen Haut verliehen.

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Der kalte Typ der Person

Die vorliegende Farbe ist launisch, deshalb vor seiner Auswahl ist nötig es besonders aufmerksam das Äußere zu studieren. Es kann man empfehlen, für die folgenden Fälle zu verwenden:

  • Die ideal reinen Hautdecken der Person. Es soll verschiedene Defekte des Äußeren, einschließlich die Muttermale und Pickel nicht enthalten. Die aschgraue Farbe wird auf ihnen den Kontrast nur machen;
  • Die glatte und reine Haut der Person. Man braucht, auf diese Farbe den Mädchen mit dem fettigen Typ der Haut und sich auffallend Pore zu verzichten;
  • Das Haar ist des roten und roten Pigmentes entzogen;
  • Die helle Haut. Die aschgraue Farbe des Haares auf der gebräunten Haut wird sich verlieren, die unnatürliche Weise schaffend.

Wenn Sie eine Besitzerin des goldigen-dunkelblonden oder fuchsroten Haares sind, so nach der aschgrauen Schattierung selbständig zu streben kostet nicht. Das Pigment, das die Farbe bildet, kann dem Haar die grüne Schattierung geben.

Wem kommt nicht heran

  • Wenn die Haut der Person nicht ideal ist, so wird die vorliegende Schattierung ihre bemerkenswerteren Defekte machen und wird der Person unangenehm erdig die Schattierung geben.
  • Und übergreifend Falten werden bemerkenswerter auch, das Alter hinzufügend;
  • Für «den warmen Typ» ist es nicht empfehlenswert, das Haar in solche Farbe auch anzustreichen. Die Vertreter dieses Typs können die braunen oder grünen Augen, die Sommersprosse, das Kastanien- oder rote Haar haben.

Mit der gebräunten Haut wird gut sein, die aschgrau-braune Schattierung kombiniert zu werden. Es ist die optimale Variante für «den warmen Typ».

Die Regeln der Auslese der Schattierung

Die Vielfältigkeit der Farben lassen zu, etwas Schattierungen der aschgrau-braunen Farbe zu schaffen. Dabei hat jeder von ihnen die Besonderheiten und die Empfehlungen zur Nutzung. In den heutigen Moment des Meisters wählen vier Schattierungen der aschgrau-braunen Farbe:

  • Die helle Schattierung. Er unterscheidet sich durch die Einmaligkeit. Die Mädchen mit der gebräunten Haut und dem dunklen Haar können es tapfer verwenden;

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Der helle Ton

  • Es ist die dunkelblonde Schattierung aschgrau. Die ungewöhnliche Variante für die mutigen Mädchen. Er lässt immer zu, stilvoll und modisch auszusehen;
  • Mit der kupfernen Ebbe. Die nicht standardmässige Kombination der Farben gibt der Weise den besonderen Stil und die Sexualität, und den Locken – der sehr schöne Effekt;
  • Die Schokoladenfarbe mit der aschgrauen Ebbe. Es ist die einzigartige Farbe, die sehr natürlich aussieht. Seine Besitzerinnen werden sich aus der Menge immer herausheben, die Individualität und den eleganten Stil betonend.

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Die Kombination schokoladen- und aschgrau

Wie nach der erwünschten Schattierung zu streben

Selbständig nach der erwünschten Schattierung genug problematisch zu streben, da sich das Ergebnis ganz entgegengesetzt erweisen kann. Für die Errungenschaft der aschgrau-braunen Farbe ist es besser, hinter der Hilfe an die Meister zu behandeln.

Wenn die Prozedur der Färbung des Haares in den häuslichen Bedingungen von den Händen geschehen wird, ist nötig es einige Empfehlungen zu berücksichtigen. Sie werden helfen, nach der erwünschten Schattierung Ihrer Locken zu streben.

  • Solcher Typ der Färbung beeinflusst die Struktur des Haares negativ. Deshalb ist es ein Monat vor der Färbung empfehlenswert, den sorgfältigen Abgang des Haares zu erzeugen. Dazu werden die speziellen Masken (wie kauf-, als auch selbständig vorbereitet) und die nahrhaften Kompressen herankommen. Dabei legt sich eine beliebige Farbe gerade auf das gesunde Haar besser;
  • Vor dem Auftragen der aschgrauen Schattierung, der Strähne ist es geklärt vorläufig. Dieser Rat ist wie für dunkel, als auch für die hellen Strähnen wirksam;

bleichen man braucht, auf dem Haar nicht zu halten ist länger, als es in der Instruktion empfehlenswert ist. Sogar die am meisten kostspieligen Bestände gelten auf die Struktur der Locken verderblich.

  • Der anstreichende Bestand der aschgrau-braunen Farbe hat etwas Schattierungen, deshalb für die richtige Auswahl ist es besser, die Räte der Konsultanten auszunutzen;
  • Um die Farbe vorläufig zu erproben und, das Ergebnis zu bewerten, wird sie auf die Locke von der inneren Seite aufgetragen. Wenn die erwünschte Farbe daraufhin erreicht war, kann man zur vollen Färbung übergehen;
  • Für die Errungenschaft der natürlichen Schattierung auf dem hellen Haar kann man zweimal den Umfang des verwendeten Oxids des Wasserstoffes vergrössern. Er ist aufhellen das Haar wirksamer und wird das anstreichende Pigment in die Struktur des Haares einsaugen;
  • Für die Färbung der dunklen Locken ist genügend es einfaches Klären nicht. Erstens ist nötig es Auswaschung zu erzeugen, und dann, ihre Entfärbung zu beginnen. Die Farbe wird ganz am Ende aufgetragen;
  • Wenn infolge der Färbung beim Haar die grüne Schattierung erschienen ist, bedeutet, wurde im Laufe der Arbeit die ungenügende Zahl des violetten Pigmentes verwendet. Sein ideales Verhältnis 1:3.

Die grüne Schattierung entfernen es kann mittels der Anwendung des Shampoos mit der fliederfarbenen Ebbe. Seine Nutzung wird mit der Regelmäßigkeit 2 Male in der Woche empfohlen.

Die Prozedur der Färbung fordert die folgenden Komponenten:

  1. Das Mittel für das Klären des Haares;
  2. Die Farbe der notwendigen Schattierung;
  3. Der kleine Pinsel;
  4. Der Kamm;
  5. Die Handschuhe.

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Das Mittel für das Klären des Haares

Eine beliebige Farbe, und besonders wird das Mittel für das Klären, auf das nicht gewaschene Haar aufgetragen. So wird die Farbe besser liegen, und die Struktur des Haares wird weniger beschädigt sein. Für Anfang 2/3 aller aufhellenеля wird nach dem Haar verteilt, die Wurzeln nicht berührend. Nach Ablauf von 30 Minen wird die bleibende Zahl nach den Wurzeln verteilt. Später werden 20 Minen das Haar vom Shampoo sorgfältig ausgewaschen. Wenn das Ergebnis veranstaltet, kann man zu unmittelbar Gemälde beginnen. Andernfalls wird der Prozess des Klärens später 1-2 Tage wiederholt.

Die Farbe wird im Umfang aufgetragen, der in der Instruktion angegeben ist. Die Dauer ihrer Einwirkung übernimmt aus der Instruktion auch. Beim Abzug der Farbe auf dem Haar die überflüssige Zeit, können sie stark beschädigt werden (brüchig und leblos zu sein).

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Das Haarfärbemittel

Der Abgang des Haares nach der Prozedur

Diese auserlesene und feine Farbe äußerst pingelig, trübt sich das gefärbte Haar im Laufe des Aufwaschens schnell und verlieren die ursprüngliche Farbe. Um die ursprüngliche Art für lange Zeit aufzusparen, muss man den einfachen Empfehlungen zum Abgang des gefärbten Haares folgen.

  • Es ist im Laufe des Aufwaschens empfehlenswert, die Shampoos für Tonung zu verwenden. Ihre Nutzung wird dem Haar den natürlichen Glanz und die Schönheit geben, sowie wird die aschgraue Schattierung aufsparen;

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Das tonirujuschtschi Shampoo und der Balsam

  • Den Effekt der aschgrau-braunen Locken zu verlängern wird Laminierung helfen. Diese Prozedur geschieht nach 2 Wochen nach der Färbung und meint unter sich die Schließung der Haarschuppen für die Standhaftigkeit der Farbe;
  • Die Shampoos und die Balsame, die für das gefärbte Haar vorbestimmt sind zu verwenden. Sie ist es besser, nicht in gewöhnlich den Supermärkten, und die spezialisierten Punkte zu erwerben. Nur kann man so überzeugt in ihrer hohen Qualität sein;
  • Es gibt mehreren Schaden für das Haar trägt die Teilfärbung (die Technik Färbung oder Höhepunkte). Das sachkundige Herangehen und die Erfahrung des Meisters wird wirkungsvoll die Weise mit den minimalen Verlusten in der Struktur des Haares schaffen.

Die Färbung in ist die braune Farbe des Haares aschgrau Das kalte Ansetzen des Haares: die Besonderheiten und die segenbringenden Räte

Ausführlicher lesen Sie über die Frisuren, die den Umfang dem langen Haar geben hier

Aller über die Behandlung des Haares stark Besuche das Haar:

Video

Es gibt als mehrere Details betreffend die Färbung des Haares in die aschgrauen Schattierungen Sie sehen Video

Der Schluss

Wünschend auf dem dunklen-dunkelblonden Haar der aschgrauen Schattierung zu streben, man ist notwendig aufmerksam, die Auswahl zu machen. Das sich ergebende Ergebnis kann, wie die Augenfarbe und die Schönheit der Person zu betonen, als auch, ihre trübe und ungesund zu machen. Die falsch ausgewählte Schattierung sogar kann die Zahl der Jahre optisch vergrössern. Solche aschgrau-braune Farbe des Haares: attraktiv und zur auch Zeit erschreckend, launisch, aber schön und anzaubernd.